Back to Top

PKK-Verbot

Aktionswoche Rojava Solidarität in Frankfurt

Nov 30, 2015 - Kommentare: 0
Weg mit dem PKK-Verbot

Am 26. November 1993 verhängte der damalige Bundesinnenminister Manfred Kanther (CDU) das PKK-Betätigungsverbot, dem eine Welle der Kriminalisierung von Kurdinnen und Kurden folgte mit unzähligen Verboten, Festnahmen und Strafverfahren. Am 27. November 1978 wurde die PKK gegründet. Vor einem Jahr griff die fundamentalistische Miliz Islamischer Staat (IS) die nord-syrische kurdische Stadt Kobane an. Erst durch einen monatelangen Kampf gelang es den kurdischen Befreiungskräften Kobane und inzwischen große Teile von Rojava vom IS zu befreien.

Short URL

Subscribe to RSS - PKK-Verbot

[iL*F] aktiv bei:

Newsfeeds

Subscribe to Newsfeeds